Hofgut Oberfeld – Landgenuss in der Stadt

Oberfeld_Collage

Immer einen Ausflug wert ist das Hofgut Oberfeld am östlichen Rand von Darmstadt unterhalb der Rosenhöhe. Hier gibt es ein schnuckliges Cafe, das bei schönem Wetter viele Plätze unter freiem Himmel bietet. Bei kühleren Temperaturen kann man sich innen z.B. in das gemütliche abgewetzte Sofa fletzen, neben dem im Winter im Kaminofen das Feuer knistert. Das Cafe ist in einen Bioladen gegliedert, wo Lebensmittel aus eigener Demeter-Produktion oder aus anderer konsequent geführten Landwirtschaft angeboten werden. Nach dem Genuss eines leckeren Frühstücks, selbstgebackenem Kuchen oder einer hausgemachten Suppe (mit oder ohne Fleisch), können hier also noch in dem hellen großen Raum entspannt Einkäufe erledigt werden. Viel zu bieten hat auch die große Backtheke, wo es Brötchen, Kuchen und Holzofenbrote aus der hofeigenen Bäckerei zu erwerben gibt.

Draußen auf dem großen Hofplatz gibt es genügend Platz für Kinder zum Herumtollen. Einige Spielfahrzeuge stehen einsatzbereit parat.

Wer auf dem Hof selbst aktiv werden möchte, hat dazu einige Möglichkeiten: Die Hofgemeinschaft bietet Reitstunden auf ihren Haflingern an. Oder man kann sich zum Blumenpflücken oder Unkrautjäten im Saisongarten melden. Immer wieder werden auch Veranstaltungen wie Feste, Flohmärkte oder Vorträge organisiert. Was gerade ansteht, ist dem Veranstaltungskalender zu entnehmen.

Wer anschließend noch ein wenig in der Nähe bleiben möchte, könnte einen Spaziergang auf der Rosenhöhe unternehmen. Dazu muss man einfach die Erbacher Straße überqueren, sich kurz links halten und am Kinderhaus den Römheldweg und dann den Zyherweg hochlaufen. Nach rund 10 Minuten hat man den Park Rosenhöhe erreicht.

Hofgut Oberfeld Landwirtschaft AG 
Erbacher Straße 125 
64287 Darmstadt